Fruchtgummi Schnüre so weit das Auge reicht!

Autor: naschig

geschrieben am 04.02.2016 15:43 Uhr, abgelegt in Aktuelle Süßigkeiten

die Fruchtgummi- Schnüre von Hitschler kennt Ihr ja bereits. Nun haben wir mit dem Meterkabel von Yummi Yummi unser Angebot an Fruchtgummischnüre ergänzt. Das Meterkabel unterscheidet sich von den Hitschler Schnüre nicht ganz unerheblich. Denn die Meterkabel sind dicker, länger und gefüllt mit einem weichen Konfekt. Erhältlich sind die Leckerbissen unter andere in den Geschmacksrichtungen Wassermelone, Johannisbeere- Erdbeere, Waldmeister und Energy. Letztere Geschmacksrichtung lässt sich nur schwer beschreiben. Das Energy Meterkabel schmeckt nach klassischen Energie- Drinks.
Ich finde, dass die Meterkabel irgendwie etwas besonders haben. Diese langen XL Fruchtgummischnüre kann man so schön abkauen oder in kleine Stückchen abzupfen und vernaschen. Ich habe mich auch schon gefragt, warum diese Schnüre eigentlich Meterkabel heißen. Die Fruchtgummischnüre sind zwar keinen ganzen Meter lang aber mit ca. 60 cm nicht gerade kurz. Vom Aussehen her haben diese Süßigkeiten aber schon einiges mit Kabel gemeinsam. Gut sie sind etwas dicker, aber durch die Füllung ähneln sie schon etwas Strom-Kabel. Im Inneren die Konfekt- Füllung und außen als "Schutzschlauch" eine Fruchtgummihülle die sich übrigens auch leicht abschälen lässt. Ja so ein Meterkabel kann man nicht nur vernaschen sondern auch etwas daran herumspielen ;).
Besonders toll finde ich auch das intensive Aroma. Durch das Konfekt bedingt sind die Meterkabel noch Geschmacksintensiver und süßer. Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt, dann schaut euch doch mal in unserem Onlineshop um. In der Kategorie Gummibärchen>> Schnüre und Bänder werdet ihr fündig werden.

Yummi Yummi ist übrigens eine Marke der Firma trí d´ Aix GmbH. mit Sitz in Alsdorf. Der Firmenname leitet sich vom französischen Tri (drei) und Aix (Kurzform für die Stadt Aachen) ab. Das Tri steht für das Dreiländereck (Belgien, Niederlande und Deutschland) und das Aix für den Stammsitz der Firma, welcher sich in Aachen befindet. Das mittelständische Familien- Unternehmen ist übrigens ein Importeur und Distributeur zu denen auch die Marken Sweets Stories und Mellow Mellow gehören. Die Firma produziert die Süßigkeiten also nicht selbst.

Frisch eingetroffen!

www.naschig.de info@naschig.de